STORY Seychelles Strandparadies

Das Resort

Als eines der begehrtesten Reiseziele der Welt sind die Seychellen ein Wunder der Natur, unberührt und verführerisch.

Am wunderschönen Sandstrand von Beau Vallon, umrahmt von kristallklarem Wasser, liegt Ihr Gastgeber das STORY Seychelles, das ehemalige The H Resort, das im Februar einem umfangreichen Re-Branding unterzogen wurde.

Das Boutique Resort überzeugt mit der schönen Strandlage und einem modernen Design, garniert mit lokalem Kunsthandwerk.

An der Nordspitze von Mahé sind viele Attraktionen und Sportmöglichkeiten an Land und unter dem Wasser in greifbarer Nähe. Schnorcheln, Tauchen oder Wassersport, ein Ausflug in die spektakuläre Landschaft des Nationalparks „Morne Seychelles“. Die Hautstadt Victoria, mit ihren charmanten Märkten und der kolonialen Architektur, liegt nur wenige Minuten vom Hotel entfernt.

Das STORY Seychelles bietet modernen Luxus und warme Gastlichkeit für Paare und junge Familien.

Flughafen Seychellen: 30 Minuten
Victoria: 15 Minuten

HOTELVIDEO

Eine Übersichtskarte des Resorts können Sie hier herunterladen. 

Zimmer

100 authentisch und elegant gestaltete Suiten und Villen offerieren hochwertiges Interieur mit naturnahen Holzböden und Korbmöbeln aus lokalem Design.

 

Junior Suite, 55 m²

Jede Suite verfügt über einen Balkon mit herrlichem Panoramablick auf die üppige Natur und auf das Meer in der Ferne. Das Badezimmer beeindruckt mit einer großen freistehender Badewanne und separater Dusche. Das offene Layout lässt Wohnraum und Bad ineinander übergehen. Maximalbelegung: 2 Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahre oder 2 Kinder bis 6 Jahre.

 

Garden Junior Suite, 55m²
Die schön gestalteten Räume der Garden Junior Suiten öffnen sich zu einer möblierten Terrasse mit direktem Blick auf den Garten. Offenes Bad-/Wohnraumkonzept mit Terrassen, die von den benachbarten Gästen eingesehen werden können. Maximalbelegung: 2 Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahre

 

Beach Pool Villa, 150m²

Die Beach Pool Villen überzeugen mit dem direkten Strandzugang und einem privaten Pool mit einer Cabana auf der Terrasse. Das Badezimmer öffnet sich auf eine zweite Terrasse mit Außendusche und lässt Innen- und Außenbereiche ineinander übergehen. Ein Kingsize-Bett unter einem drapierten Baumwollbaldachin dominiert das Schlafzimmer und grenzt an eine Chaiselongue, Lounge und Esstisch. Zusätzliche Annehmlichkeiten: Wasserkocher und Nespresso-Maschine, Trinkwasser. Max. Belegung: 2 Erwachsene und 1 Kind unter 12 Jahren.

 

Ausstattung in allen Zimmern

Tee-und Kaffeekocher / 40" Smart-LED-TV mit Satellitenprogramm/ kostenloses WLAN /  Klimaanlage /  Safe / Minibar / Zimmerservice / Kosmetik- und Bade-Artikel / flauschige Bademäntel und Slipper / freistehende Badewanne / begehbare Regendusche / Fön / Schreibtisch

Essen & Trinken

Trader Vic’s
Das Signature Restaurant des Resorts bietet Ihnen einzigartige Fusion-Küche aus Polynesien und Asien in authentischem südpazifischem Dekor. Genießen Sie Ihr Essen entweder im Innenraum oder auf der Terrasse des Restaurants mit wundervollem Blick auf die Lagune. 

 

Vasco’s
Das charmante Hauptrestaurant mit mediterranen Elementen ist luftig und hell und serviert internationale Küche. Die Halbpension wird im Vascos als Buffet serviert und enthält Standard-Soft-Getränke. HP-Gäste können auch in den anderen Restaurants à la carte-Essen und erhalten dann einen meal credit zur Verrechnung.

 

Eden
Ein romantischer Abend bei frischer Fisch und Meeresfrüchten vom Grill direkt am Strand.

 

Seyshima
Direkt an der Lagune wird im Seyshima feine Teppanyaki-Küche serviert: ein Genuss für Auge und Gaumen. Reservierung im Voraus erforderlich.

 

1502 Bar und Ripples Pool Bar

 

 

 

Aktivitäten

Im Sesel Spa - Sesel ist der kreolische Namen für die Seychellen - sind absolute Entspannung und Wohlbefinden in 7 Einzel- und Paarkabinen und einem Vichy Hydrotherapie-Raum angesagt. Ein Salon für Hair & Nail Art und andere ästhetische Behandlungen ergänzt das Angebot.

Das Fitnessstudio ist mit Life Fitness Cardio-Geräten und Frei-Hanteln ausgestattet. Das Resort bietet auch kostenlose Yoga-Kurse zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang an.

Der Kinderclub präsentiert eine Welt der Entdeckung und Spaß für die Kleinen unter der Obhut von geschultem Fachkräften.

Ein Ausflug zum Botanischen Garten, Mont Fleuri oder Trekking auf dem Anse Major Nature Trail, Bel Ombre bringt Abwechslung zum Strandleben.

Das sagen unsere Kunden

4.52
Durchschnittliche Kundenwertung:
... liegt der Hotelkomplex eingebettet in einer weitläufigen parkähnlichen Anlage. Unsere King Bed Junior Suite in der ersten Etage des dritten Gebäudes war geräumig und sehr sauber; im Badezimmer mit frei stehender Wanne sowie einer Regenwalddusche standen Amenities der britischen Kosmetikmarke „Elimis“ zur Verfügung. Täglich gab es neben der kostenpflichtigen Minibar zwei Flaschen Mineralwasser bzw. Utensilien zur Kaffee- und Teezubereitung frei. Zur Ausstattung gehörte weiter ein gut abgeschirmter, möblierter, Balkon mit Gartenblick. Selbstverständlich hatte man überall ohne Zusatzkosten WiFi. Eine große Pool-Landschaft mit vielen Sitz- und Liegemöglichkeiten lud zum Verweilen, aber auch zu einer wohltuenden Abkühlung ein. Das sicher aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie teilweise à la carte, zum Teil aber auch als Buffet sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen im Restaurant „Vasco’s“ angepasst offerierte Speisen-Angebot war bei einer stets freundlich-zuvorkommenden Bedienung vom Umfang her reichlich und ausgesprochen wohlschmeckend. Warum bei gebuchter Halbpension und Dinner-Wunsch in den anderen Lokalitäten des Hauses keine sonst allgemein übliche preisliche Mitanrechnung eines Guthabens gewährt wird, bleibt das Geheimnis des Managements. Leider hinterlassen die aufgerufenen Preise für die Getränke (ein halber Liter gezapftes Bier ab 11,78 €, ein Cocktail ab 12,62 €, eine „einfache“ Flasche Wein ab 44,17 €) auch an diesem Ort des Landes einen etwas überteuerten Eindruck. Ein erbetener verlängerter CheckOut erfolgte vollkommen unkompliziert.
Andreas Schmidt / AOPA November 2020
Das H Resort ist am Strand von Beau Vallon gelegen, dem touristischen Zentrum von Mahe. Dafür ist alles sehr entspannt zumal das Resort flächenmäßig sehr groß ist und auf der linken Seite des Strandes liegt, daher ist der Strand nicht zu voll (was ich anfänglich etwas befürchtet hatte). Der Strand selber ist zum Baden sehr gut geeignet, besser als viele andere Strände auf den Seychellen, da es auch im Wasser ein schöner Sandstrand ist. Das Resort ist sehr schön mit großer Gartenanlage, verschiedenen guten Restaurants, sehr schönem Pool und gut ausgestatteten Zimmern mit großer Terrasse. Der Service ist aufmerksam, die Mitarbeiter freundlich, insoweit war es ein rundum schöner Strandaufenthalt. Einziger kleiner Wermutstropfen sind die Preise in den Restaurants, die sind aber in allen guten Hotels auf den Seychellen höher als in Deutschland.
Jörg Werda / Lufthansa Revenue Services November 2019
Die Anlage ist sehr schön, leider hatten wir beim Service im Hauptrestaurant schlechte Erfahrungen machen müssen. Sehr unaufmerksames und eher arrogantes Personal. Nur ein Beispiel: Auf den Kaffee haben wir beim Frühstück, trotz mehrfacher Nachfragen, 45 Minuten warten müssen. Als wir uns dann beschwert haben, hat das Personal über uns gelästert. Schade. Insgesamt haben wir uns sehr unwohl gefühlt. Wir würden beide Constance Hotels bevorzugen.
Hauke Rahder / Reederei H.G. Rahder GmbH April 2019
The resort is very nice, the rooms are beautiful and the service is really good despite some reviews. The beach is not my fav in Seychelles but is ok.
Emanuele Marzano / PARTENZE IN CORSO April 2019
Wir verbrachten eine Woche im H-Resort und genossen jede Minute! Das Personal war super freundlich und sehr hilfsbereit, las uns manche Bitte wortwörtlich von den Lippen ab bevor wir sie äußern konnten. Das Zimmer - ein Traum! Ich hab noch selten in einem Hotel so gut geschlafen wie in diesem! Ich würde sofort wieder dort Urlaub machen.
Victoria Steiof / Flughafen Wien AG Februar 2019
Toller Service seitens MorePep und traumhaftes Hotel am Strand Beau Vallon. Guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden (unbedingt Auto mieten). Unser Zimmer war sehr groß und wir hatten einen kleinen Garten samt Liegestühlen mit Blick auf den wunderchönen Garten und nur wenige Schritte zum Pool und zum Meer. Uns fehlte es an nichts! Beim Frühstück war für jeden was dabei und die Restaurants, in die man gehen kann sind alle sehr zu empfehlen (vor allem das Seyshima :) ). Wir würden jederzeit wieder über MorePep und dieses Hotel buchen.
Stefanie / Austrian Airlines Dezember 2018
Tolles und sauberes Hotel, leckeres Essen, schöner Stand, sensationelles Schnorchelerlebnis!
Mara / Deutsche Lufthansa AG November 2018
I love the hotel and the perfect service and the lovely restaurants
Moustafa Sayed / Paradisio Travel Oktober 2018
Nach einer einwoechigen Segeltour durch die Inselwelt der Seychellen haben wir im Anschluss dieses Hotel fuer 5 Naechte gebucht und waren mit unserer Wahl sehr zufrieden. Das Hotel ist das Neueste am bekanntesten und groessten Strand der Hauptinsel. Der Empfang war sehr herzlich, das gebuchte Zimmer in der Kategorie "Junior Suite" mit grosszuegigen Badezimmer ist stilvoll mit afrikanischen Elementen eingerichtet. Das findet sich auch in der gesamten, Anlage mit schoener Pflanzenwelt wieder.
Das Fruehstuecksbuffet ist sehr reichhaltig, der Service im Hauptrestaurant "Vasco" aber leider mit deutlichen Abstrichen. So koennen wir auch das dort stattfindende taegliche Motto-Buffet am Abend nicht empfehlen. Die EUR 75,-- p.P. ohne Getraenke sind absolut ueberzogen. Die weiteren, von uns besuchten Restaurants "Trader Vics" und "Eden", sind jedoch sehr empfehlenswert. Der Strand und die Wasserqualitaet haben uns an diesem doch recht grossen Strand positiv ueberrascht. So konnten wir bei unseren Schnorchelausfluegen noch eine recht grosse Vielfalt an Fischen, Stachelrochen und sogar Wasserschildkroeten sehen. Die Buchung ueber morepep, trotz der kurzfristigen Anfrage, war absolut problemlos.
Eva-Maria Rau / Air France-KLM Oktober 2018
Von der Ankunft bis zur Abreise ein sehr schöner Aufenthalt. Die Suiten bieten genügend Raum und sind mit Allem ausgestattet was man bei einem SLH Haus erwarten darf.
Das ganze Personal ist überaus freundlich und zum Großteil auch Sprachgewandt in Englisch. Frühstücks Buffet sowie auch die Dinner in Buffet Form sind von einer guten Qualität.
Einziges kleines B-Mol sind die etwas zu kühl gelagerten hochpreisige Rotweine. Der Strand wird jeden Morgen penibel gesäubert und wird seinem Namen "beau" gerecht, schönere Strände gibt es südlich vom Flughafen.
Myriam Altmann / Luxair Dezember 2017

Bitte loggen Sie sich ein

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials