LUX* South Ari Atoll Ein träumerischer Platz

Das Resort

Ob an Land, auf oder unter Wasser - die Malediven bieten ein Kaleidoskop von Farben, Aromen, Natur und Aktivitäten, das stets bezaubert. Und das LUX* South Ari Atoll ist hierbei keine Ausnahme.

Als einzige Siedlung auf der Insel Dhidhoofinolhu im Atoll von South Ari bietet dieses Luxusresort auf den Malediven einen echten Einblick in unberührtes Inselleben.

Eine spontane Atmosphäre bietet an allen Ecken reizende Überraschungen, von improvisierten Kinoabenden am Strand bis hin zu spontanen Musikdarbietungen. Die Lagune ist ideal fürs Schnorcheln und Beobachten von Walhaien, und die beiden Pools und das Spa dieses idyllischen Malediven-Resorts bieten eine willkommene Abwechslung zum Strand.

Folgen Sie geheimen Pfaden durch tropische Gärten und probieren Sie in den vielen Restaurants die authentische Inselküche. Wo immer Sie Ihre Entdeckungsreisen in diesem Luxus Resort auf den Malediven auch hinführen - es erwarten Sie stets angenehme Überraschungen.

Seaplane Transfer ab/bis Male: 25 Minuten

Eine Übersichtskarte des Resorts können Sie hier herunterladen. 

HOTELVIDEO

Zimmer

Ob über dem Wasser schwebend oder am Strand entlang verstreut: Jedes Zimmer, jede Suite und jede Villa des Resorts nutzt die bezaubernde Inselumgebung optimal. Leicht, luftig und stets großzügig, dekoriert mit Akzenten bunter Inselfarben - alle Zimmer bieten ein Ambiente anspruchsvoller Einfachheit mit weitläufigem Blick über die glitzernde Lagune und den Strand.

Beach Pavillon (65 m²)
Nehmen Sie in Ihrem Strandpavillon all die faszinierenden Bilder, Geräusche und Farben authentischen Insellebens in entspanntem Komfort auf. Das Sonnenlicht filtert durch hohe Strohdächer, und das luxuriöse Badezimmer verfügt über einen privaten Garten mit einer erfrischenden Außendusche. Strandpavillons sind auch ideal für Familien mit einem Baby oder Kind. Maximalbelegung: 2 Erwachsene & 1 Teenager oder 1 Kind oder 1 Baby

Beach Villa (95 m²)
Helle Sand- und Ockertöne spiegeln die herrliche Inselkulisse jenseits Ihrer Terrasse wider, und das dezente Interieur erinnert an den steten Wechsel von Ebbe und Flut. Alle Gästezimmer verfügen über eigene Außenbadezimmer, in denen der offene Himmel, die leuchtend bunten Hibiskus- und die üppigen Bananenbäume Ihre Privatsphäre ganz natürlich schützen. Maximalbelegung: 2 Erwachsene & 1 Teenager oder 2 Kinder oder 1 Baby

Beach Pool Villa (116 m²)
Genießen Sie von Ihrer großzügigen Strand-Pool-Villa aus einen sensationellen Blick nach Westen, über die Lagune. Akzente einheimischer Hölzer und heller Sandtöne tragen die natürliche Schönheit des Insellebens nach drinnen, und eine private Terrasse erstreckt sich in einen luxuriösen Außenwohnraum. Alle Gästezimmer haben eigene Badezimmer mit privatem Garten, Dusche und separater Badewanne. Entspannen Sie sich in der Ruhe Ihres abgeschiedenen Gartens mit versenktem Pool und hölzerner Veranda, Liegestühlen und erfrischender Außendusche. Maximalbelegung: 2 Erwachsene & 1 Teenager oder 1 Kind oder 1 Baby

Water Villa (98 m²)
Treten Sie auf Ihre private Terrasse und blicken Sie auf das türkisfarbene Wasser unter Ihrer hoch auf Stelzen erbauten Villa. Das traumhafte Interieur ist von den beruhigenden Blau- und hellen Sandtönen des Meeres inspiriert, und im Schlafzimmer erwartet Sie ein Bett von außergewöhnlichem Komfort. Maximalbelegung: 2 Erwachsene & 1 Teenager oder 1 Kind.

Romantic Pool Water Villa (110 m²)
Auf Stelzen im Wasser gebaut bieten die einzigartigen Romantic Pool Wasser Villa ultimativen Komfort und ruhige Privatsphäre. Die wunderschön gestaltete Inneneinrichtung kombiniert zeitgenössische Ästhetik mit tradiotioneller Cabana Architektur. Jede Villa hat ein stylisches Schlafzimmer mit einer LUX* Signature „Sleep Tight“ Matratze und ein helles, lichtdurchflutetes Badezimmer und separater Doppel-Regendusche. Entspannen Sie auf der eigenen luxuriösen Terrasse mit einem privaten Pool und einem gemütlichen „Love-Nest-Sessel“ mit Blick auf den Ozean und direktem Zugang zu der türkisfarbenen Lagune.
Maximalbelegung: 2 Erwachsene 

Essen und Trinken

Leicht, frisch und völlig unwiderstehlich - LUX*-Restaurants bieten alles, was Luxus-Inselküche so außergewöhnlich macht, aber ohne schwere, zu üppige Extras. Genießen Sie in den verschiedenen Restaurants die besten Gerichte, Aromen und Texturen, die die mannigfaltigen Kulturen und Einflüsse der Insel zu bieten haben.

Alle Informationen zu den All Inclusive Leistungen in englischer Sprache erhalten Sie hier.

Mixe
Genießen Sie die Essenz authentischen Insel Lebens im MIXE. Die Tische sind eingebettet am Strand unter Strohdächern und langsam drehenden Deckenventilatoren. Eeine reiche Auswahl köstlichster Speisen lädt ein zum Frühstück oder Abendessen. Live-Kochstationen bieten alles - von Holzofenpizza  und Gegrilltem bis hin zu raffinierten Pfannengerichten, gewürzt mit einer verführerischen Prise „Insel-Twist“. Zum Abend genießen Sie authentische Unterhaltung von talentierten, lokalen Künstlern.

Senses Restaurant
Inspiriert vom Zauber des Mittleren Ostens und den Zutaten des Indischen Ozeans überrascht das Senses seine Gäste immer wieder mit einer schmackhaften Auswahl an Tangines, Tandoori-Garnelen und einzigartigen tropischen Sorbets. Ein wahrer Gaumenschmauss!

Allegria
Lassen Sie sich verführen von der mediterranen Umarmung des Allegria  - auf der Terrasse oder direkt am Strand. Genießen Sie feinste italienische Zutaten und authentische südeuropäische Rezepte, alle mit Expertise in einer offenen Küche zubereitet.

Umami
Nehmen Sie Platz auf den Bänken an der kobaltblauen Sushi-Bar und bestaunen Sie wie die Sushi Meister den gerade gefangenen Fisch in Weltklasse-Sashimi, Nigiri und Maki verwandeln. Bei einem rauchigen Robata Grill sehen Sie wie Kobe-Rind oder australisches Lamm mariniert wird. Für weiteren visuellen Nervenkitzel sorgt der unterhaltsame Teppanyaki-  Chefkoch des Resorts.

East
Kommen Sie in den Genuss des authentischen sowie vielfältigen Geschmacks aus Thailand, China, Taiwan, Vietnam und den Philippinen. Gedämpfte Dim Sum dampfen im Bambus-Korb. Eine Parade von Fleisch, Gemüse und Gewürze verführt zu leckeren Nudel- oder Wok-Gerichten. Ein Handkarren zeigt eine perfekte Peking-Ente und von der Terrasse aus haben Sie einen wundervollen Ausblick auf das Meer.

Café Lux
Eine wirklich gute Tasse Kaffee ist durch nichts zu übertreffen. Deshalb wird im LUX* South Ari Atoll nur die eigene, köstliche Inselmischung aus grünen Bio-Kaffeebohnen serviert, die auf der Insel frisch geröstet und anschließend von passionierten, ausgebildeten Baristas zubereitet.

Des Weiteren gibt es noch vier Bars im Resort die zum Entspannen und auf einen kühlen Drink einladen.

 

Aktivitäten

Im LUX* Me Spa geht es nur um Sie. Designen Sie Ihr persönliches, voll integriertes Spa- und Fitnesserlebnis anhand des Spa-Wunschzettels "Me Time", oder lassen Sie den erfahrenen Spa-Concierge und den Spa Therapeuten Ihr individuelles Erlebnis maßschneidern.

Wenn Sie die Tiefen des Ozeans erkunden möchten, bietet LUX* Ihnen Zugang zu einigen der herrlichsten Tauchreviere der Malediven. Die PADI Tauchschule bietet täglich zwei Tauchgänge an.

Wenn Sie es lieber gemütlich angehen möchten, finden Sie auf der Sonnenuntergangsseite der Insel zwei weitläufige Pools.

Wassersport
Schnorcheln, Kajak- und Tretbootfahrten, Windsurfen, Flyboarding, Gummiring- und Bananenbootsfahrten, Wasserski, Wakeboarding und Jetskis (teilweise gegen Gebühr). 

Sport an Land
Tischtennis, Volleyball oder Tennis, LUX* Me Fitness, Fahrradverleih, Billard- oder Tischfußballspiel.

Genießen Sie abends Musik im lebhaften Insel-Nachtclub und tanzen Sie zur eklektischen Mischung aus Rock, Salsa und House, die der hauseigene DJ für Sie zusammenstellt, bis in die Morgenstunden.

Das sagen unsere Kunden

Durchschnittliche Kundenwertung:
A truly wonderful experience. The island location and its presentation is beautiful. The quality of the food is only surpassed by the friendly service, where nothing was too much trouble. There were so many special staff who made a wonderful holiday exceptional, especially when it comes to our children and the fund at the boys at Veli Bar and Nasif buggy driving and arts teaching skills. For the wildlife lovers (in the right season), the island is at the doorstep for magnificent whale sharks and majestic Mata's, which was the main reason we came to the island in itself. So, why not the 5 stars.... this is due to a poor house reef. So if snorkelling on a vibrant reef from your island doorstep is what your after, you may be disappointed. Otherwise a full five stars to the entire resort and team for wonderful experience.
Scott Nowland / Medi-Travel international Februar 2019
Es war ein Traumurlaub! Eine knappe Woche durften wir in diesem Paradies verbringen - es war der absolute Wahnsinn! Die Vegetation, das Wasser, das Personal, unsere Beach-Villa...Wir kamen aus dem Schwärmen nicht mehr raus! Die Sauberkeit sowohl in unserer Villa wie auch in allen öffentlichen Bereichen war fantastisch! Die Freundlichkeit des kompletten Personals war spitze - immer ein Lächeln und einen Gruß auf den Lippen! Es gibt viele unterschiedliche Restaurants mit unterschiedlichen Themen. Das Essen und die Präsentation der Speisen war sehr, sehr gut! Es gibt so viele kleine, schöne Ideen, welche den Aufenthalt besonders schön machen: die tägliche Flaschenpost, der Wunschbaum, die gemütlichen Kissensitzecken auf der Insel verteilt, der Shuttle-Service, Hängematten im Meer, der kostenlose Bootstransfer zum Hausriff, die Aufmerksamkeiten bei An- und Abreise...Da die Insel "relativ groß" ist, verteilt sich alles super und wir hatten sehr oft das Gefühl, alleine auf der Insel zu sein. Man hat das Gefühl nicht nur einen Nummer zu sein. Das Konzept des Lux ist traumhaft! Die Anreise mit dem Wasserflugzeug toll! Ein großes, großes Kompliment an das gesamte Team vor Ort! Wir sind schon sehr viel gereist, aber wenn es ein Paradies gibt, dann muss es hier sein!
Domenico Esposito / MSC-Kreuzfahrten März 2018
Ich spare mir die üblichen Lobeshymnen über das Resort, das Essen, das Wetter, das Personal, den Strand... Kurz: das Lux South Ari hält, was es verspricht und erfüllt (und übertrifft) jede Erwartung in ein Resort dieser Klasse.

Das Lux ist in jeder Hinsicht „jünger“, als andere Resorts dieser Liga, die wir bisher besucht hatten. Auch wenn das Wort „cool“ etwas abgedroschen sein mag, so beschreibt es doch die Atmosphäre im Lux sehr gut. Nicht die laute, selbsternannte Coolness einer österreichischen Skidisco, sondern eine sehr zurückhaltende, unkomplizierte, aber trotzdem stets präsente, vor allem in feinen Details wahrnehmbare Coolness.

Diese setzte sich auch bei den Gästen fort. Eine zurückhaltende, sympathische, internationale Mischung, vorwiegend europäischem und asiatischem Publikums zwischen 30 und Mitte/Ende 40.

Wir hatten nach etwas „Kindertauglichem“ gesucht. Und im Lux gefunden.
Wir waren mit unserem dreijährigen Sohn unterwegs und hatten gewisse Vorbehalte, ob man als Familie wirklich in so einem Luxusresort richtig ist.
Das Lux ist ganz weit weg von einem Familienhotel. Aber alleine durch die Größe der Insel (mit 1,8 km Länge) verläuft sich selbst in der Hochsaison so ziemlich alles. Will man außerhalb der Restaurants keine Menschen treffen, so wird man es auch nicht.
Mit unserem Sohn haben wir uns überall und jederzeit sowohl von Seiten des Personals, als auch der anderen Gäste sehr willkommen gefühlt.

Seine Highlights: Neben dem lagunenartig flach abfallenden Meer gibt es noch einen ebensolchen Pool, eine fantastische Eisdiele, und einen großzügigen Kinderbereich mit eigenem Pool, Spielplatz und drei äußerst engagierten, liebevollen Betreuerinnen.
In den Restaurant wird eine große a-la-carte Auswahl an frisch zubereiteten, hochwertigen Kindermenüs vorgehalten.

Außer in einigen der (vielen und fantastischen) Restaurants läuft man überall auf Sand. Schuhe sind eigentlich überflüssig. Entsprechend ist auch der Dresscode sehr unkompliziert.

Auf den Malediven empfiehlt sich auf jeden Fall Halbpension. Alkohol haben wir in überschaubarem Maß konsumiert. Für einen Mittagssnack und das abendliche Bier oder Glas Wein haben wir als Familie knapp $100/Tag an Extras gehabt.

Kostenfrei werden täglich 4 Liter des selbst hergestellten Tinkwassers zur Verfügung gestellt.

Alles in allem war es eine fantastische Woche. Wir kommen wieder. Bald!
Oliver / lufthansa Dezember 2017
Das LUX* ist ein super Hotel, welches ich nur weiterempfehlen kann. Es hat rundherum an nichts gefehlt. Alles sehr gepflegt, sehr freundliches und hilfsbereites Personal und super Essen.
Unser Housekeeper Anfal hat uns jeden Wunsch erfüllt und das Zimmer war immer blitzblank. Wir erhielten den Wasserbungalow 126, welches speziell mit einer Kinoleinwand und Beamer ausgestattet war. (Filme gab es reichlich um sonst zur Auswahl).Das Hotel bietet viele diverse Aktivitäten, sodass keine Langeweile aufkommt. Auch der Transfer hat reibungslos funktioniert. Wir wurden beim Arrival in Male abgeholt und in die hoteleigene Flughafenlounge gebracht. Dort gab es ein kleines Buffet und man hatte die Gelegenheit, zu duschen. Während wir auf das Wasserflugzeug warteten, konnten wir den Hotel Check-in bereits erledigen. Ich werde das LUX* bei meinem nächsten Maledivenbesuch bestimmt wieder auswählen.
Stephan Senn / Flughafen Zürich AG April 2017
Top resort, hervorragender Service und super staff. Sehr geeignet fuer Wassersportler und Jogger. Trotz der 200 Bungalows, hat man immer Liegestuehle am Strand gefunden oder ein Tisch in den 6 top Restaurants ( 3 nur mit Reservierung ). Da die Insel relativ gross ist, sieht man kaum die Leute, denn das Konzept ist einfach toll. Das japanische Restaurant ist definitiv ein ' must '. LUX* ist ein kleines Paradies. Sehr empfehlenswert! Hat alles super geklappt. Vielen Dank, Herr Blase.
Nathalie Mathgen / Cargolux Februar 2013
Aus dem Winter in die Sonne des Paradieses. Wir hatten letztes Jahr schon exzellente Erfahrungen mit dem Team von more.PEP und den Malediven gesammelt und hatten dieses Jahr ganz spontan wieder die Malediven gebucht. Das LUX ist ein wirklich sehr schönes Ressort auf einer für die Malediven großen Insel (für die Jogger: hier morgens gut möglich :-) Genialer Strand - Brandung (auch nicht selbstverständlich) sehr sauber und extrem freundlicher Service. Neben dem Tauchen, das überall gut möglich ist, hier auch Kite-Surfen und viel anderer Sport angesagt. Wir empfehlen die Beach Pool Villa (!) - alle Belange 5* plus - jederzeit wieder und einen großen Dank an die sehr schnelle und kompetente Arbeit des more.PEP Teams. Einfach Großartig!
Cay Von Fournier / SchmidtColleg AG Januar 2013
Die Organisation inkl Transfer waren perfekt.
Die Hotelanlage des Lux ist durchdacht und schön angelegt. Das Personal sehr zuvorkommend und sowohl Verpflegung als auch Sauberkeit lassen keine Wünsche offen.
Birgit Manthey / DFS Dezember 2012
Das LUX war super klasse. Reise hat super geklappt. Nächste Reise machen wir wieder bei Ihnen. War doch richtig das ich mich bereits vorher bei Ihnen bedankt habe :))
S.Schlereth; Dr. T. Megerle Mai 2012

Bitte loggen Sie sich ein

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials