Chena Huts by Uga Escapes Auf der Spur des Leoparden

Das Resort

In der Nähe von Tissamaharama ist das feine Boutique Hotel Chena Huts auf der einen Seite vom Yala Nationalpark – dem ältesten und zweitgrößtem Naturschutzgebiet des Landes – und auf der anderen Seite von einer ausgiebigen Dschungellandschaft, welche bis zum Meer reicht, umgeben.

Abends, wenn sich der Himmel in ein tiefes Rot verwandelt ist die beste Zeit Elefanten beim Baden zu beobachten. Eingebettet zwischen Dünen und Bäumen kommen nachts, mit etwas Glück, sogar Meeresschildkröten zur Eiablage an den Strand oder Sie können in den Salinen Flamingos, Storche oder Ibisse durch das Wasser waten sehen.

Das Luxushotel ist perfekt in die Natur integriert und ideal für naturverbundene Gäste, die dennoch nicht auf Komfort verzichten möchten. Echte Lodgeatmosphäre mit viel traditioneller Architektur, modernem Design und hohem Komfort erwartet Sie.

Das Chena Huts ist Ihr perfekter Ausgangspunkt für spanende Safaris im Yala Nationalpark, aber auch der ideale Ort für Ruhe und Erholung von einer aufregenden Rundreise durch das Land.

Flughafen Colombo: 315 km
Tissamaharama: ca. 20 km
Mawella Lagoon Airport: ca. 101 km

Zimmer

Nur 14 Pavillons (ca. 105 m²) schmiegen sich im Chena Huts by Uga Escapes malerisch in die umgebende Natur schmiegen und gewähren eine Oase der Ruhe und Erholung. Landestypische Architektur, natürliche Rohstoffe und eine stilvolle Atmosphäre unterstreichen die Dschungelatmosphäre. Durch die Verwendung von Holz wirkt die Unterkunft eher rustikal, bietet aber dennoch hohen Komfort und Luxus sowie modernste Technologie.

Jeder der gut ausgestatteten Pavillons verfügt über einen Wohnbereich, ein Schlafzimmer, ein eigenes Badezimmer und eine schattige Außenterrasse mit einem privaten 5m-Pool. Alle sind zudem mit 42 "LED-TV, Minibar (täglich aufgefüllt, inkludiert bei all-inclusive), Tee und Kaffeekocher, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator sowie kostenlosem W-LAN ausgestattet. Die luxuriösen Bäder verfügen über freistehende Badewannen, separate Duschen und zwei Waschbecken.

Maximalbelegung: 2 Erwachsene und 2 Kinder unter 12 Jahren

 

Essen und Trinken

Speisen Sie in einmaliger Atmosphäre des Basses Restaurants, dessen Terrasse einen wunderbaren Blick auf den umliegenden Dschungel und den Ozean freigibt. Genießen Sie kulinarische Hochgenüsse, frische Meeresfrüchte sowie traditionelle als auch internationale Küche.

In der Bar werden exotische Drinks serviert. Entspannen Sie hier nach einem aufregenden Tag im Nationalpark.

All Inclusive beinhaltet: 

  • Unterbringung 
  • Pirschfahrt am Morgen oder Nachmittag (1 pro Tag)
  • Parkeintrittsgebühren
  • Erfrischungen auf Pirschfahrten
  • Transfers zu und vom Parkeingang zum Resort
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen im Resort
  • Wasser, Fruchtsäfte und weitere Softgetränke
  • Tee und Kaffee
  • Ausgewählte Weine Bier und Spirituosen
  • Minibar (täglich aufgefüllt)

Aktivitäten

Ganz oben auf der Liste der Aktivitäten steht natürlich ein Besuch des Yala Nationalparks. Es ist der größte und älteste von einer Kette von sechs Nationalparks in der Nähe. Der Park besticht durch seine vielfältige Vegetation und seine große Artenvielfalt. Im Park selbst leben 44 verschiedene Säugetierarten und es gibt eine hohe Dichte an Leoparden. Als Gast können Sie täglich an einer Pirschfahrt pro Tag (morgens oder abends) teilnehmen. Zudem sind die Parkeintrittsgebühren, Erfrischungen sowie die Transfers zu/vom Parkeingang zum Resort im All-inclusive Angebot enthalten. 

Abgesehen vom Yala Nationalpark können Sie noch auf Wal- und Delfinbeobachtung in Mirissa gehen. Am Rande des Nationalparks befindet sich noch Kataragama, ein uralter Waldschrein, der zehntausende von hinduistischen und buddhistischen Pilgern während der Festivalzeit von Juli bis August anzieht. Der Bundala Nationalpark ist dank seiner Dschungel und Feuchtgebiete ein wahres Paradies für Vogelbeobachtungen.

Tagestouren und Expeditionen zu all diesen Sehenswürdigkeiten arrangieren Sie bequem vor Ort beim Team des Resorts.

Entspannung vom stressigen Alltag finden Sie im Spa. Genießen Sie eine Vielzahl an Behandlungen und Therapien und für besondere Verwöhnmomente werden auch einige Signature Spa Behandlungen angeboten.

Der 200 m² große Pool ist eine angenehme Abkühlung zum warmen Wetter Sri Lankas und die Sonnenliegen laden zum Verweilen ein.

 

Das sagen unsere Kunden

Durchschnittliche Kundenwertung:
Ein wundervoller Ort der Ruhe! Es gibt nur 15 "Häuser", d.h. es sind , selbst bei Maximalbelegung höchstens 30 Gäste. Das extrem freundliche Personal vermittelt einem deshalb das Gefühl, man sei der einzige Gast...das ist schon sehr luxuriös! Die Ranger (es finden jeden Tag 2 Safaris statt) "arbeiten" dort nicht, sondern "leben ihre Passion... das merkt man. Die Küche, Asian Fusion, kann locker mit guten Restaurants in Singapur, Hong Kong oder Dubai mithalten! Was will man mehr. Herr Blase, ich plane in diesem Moment unsere nächste Reise im März nach Sri Lanka. Das sagt ja auch einiges darüber, wie es uns gefallen hat. Vielen Dank!!
Marcus und Tine Klimek
Marcus Klimek / Deutsche Lufthansa Dezember 2018
Das Resort glänzt mit schönen, grosszügigen und hochwertigen Zimmern mit viel Privatsphäre und wunderschöner Natur. Die tägliche Safari ist erlebnisreich und wird jeweils begleitet von einem erfahrenen Ranger. Das Essen war einfach unglaublich, die Köche zauberten jeden Tag etwas Neues, Frisches auf den Tisch und das Servicepersonal ist äusserst aufmerksam. Wir empfehlen Chena Huts mit gutem Gewissen weiter!
Pascal W / Edelweiss Air Dezember 2018
Wer sich Ruhe, eine wunderschöne Landschaft, aufregende Naturerlebnisse bei den angebotenen Safaris, ein durchdachtes, geschmackvollstes Designkonzept der gesamten Anlage, hervorragendes Essen und Trinken, ein Spa und ein hinreißend freundliches, hilfsbereites und effizientes Hotelpersonal wünscht, ist in diesem Hotel richtig! Wir wären gerne länger geblieben!
Ingrid Irresberger / Austrian Airlines Dezember 2017
Die Zimmer sind atemberaubend gross und wunderschön! Und das mitten in der Pufferzone des Yala National Parks, wo sich Büffel, Elefanten, Affen und Co tummeln.
Man ist wirklich richtig im Busch und bekommt trotzdem 1A Highclass Service. Sei es vom erfahrenen und ausgebildeten Ranger auf den inkludierten Safaris oder von den aufmerksamen und freundlichen Kellnern im sehr guten Restaurant, bis hin zu den Roomboys, Zimmerservice und Massagetherapeuten. Es hat einfach alles gestimmt für uns!
Alexandra Hummel / Skyguide Dezember 2017
Das Hotel insgesamt, die "Hütten" und vor allem auch der Service sind sehr gut. Die Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und freundlich, Frühstück und Abendessen sind auf einem hohen Niveau, man bestellt a la carte , die Auswahl der Speisen ist sehr vielseitig. Die Lage ist traumhaft, vom Restaurant hat man einen tollen Blick und Zugang an zu einem langen Sandstrand, lediglich das baden im Meer ist aufgrund der sehr starken Strömung nicht möglich. Aufgrund der wenigen Gäste kommt man sich fast vor als wäre man allein. Im Preis inbegriffen sind auf Wunsch zwei Safaris pro Tag, diese werden von Rangern des Nationalparks durchgeführt und sind professionell. Wir können einen Aufenthalt im Chena Huts nur empfehlen.
Dirk Hilbig / Lindner Hotels AG Mai 2017

Bitte loggen Sie sich ein

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials