Mirihi Island Resort Barefoot gem

The Resort

In the warm waters of the azure Indian Ocean, located in southern Ari Atoll, lays the small barefoot island Mirihi with its dreamlike Mirihi Island Resort. Combining modern and traditional elements, the small paradise is still maintaining its unique Maldivian character and charm.

The emerald gem with an area of only 350x50 meters, with palm-fringed beaches and velvety sand, provides an ideal opportunity to enjoy a fantastic Maldives holiday. A fine, white sand beach surrounds the whole island and invites you to take off your shoes and experience a true barefoot feeling.

Surrounded by the endless azure of the Indian Ocean, eco-friendly Mirihi is one of the smallest resorts in the Maldives, allowing the guests to enjoy the special feeling of being on their own private island.

With no motorized water sports, no discos or nightlife disturbing you with loudness, the island resort is a world apart, a haven of serenity and tranquillity. 

The unique Mirihi Island Resort is the perfect place for a romantic holiday for two and is reached by a  short 30-minute seaplane transfer from Male.

HOTELVIDEO

Rooms

Overall, the resort has 39 villas, which are remarkable for their individual and purist design and offer a high degree of privacy.

 

Beach Villa, 53m²
The beach villas are tastefully decorated and equipped with stylish furniture and wooden elements creating a special holiday experience. The villas are right on the beach on the west side of the island and have a private sundeck, open bathroom and an outdoor shower.
Max. occupancy: 2 adults and 1 child up to 12 years

 

Water Villa, 53m²
The Water Villas are covered with palm leaves and built on stilts directly over the lagoon. All water villas enjoy spacious, luxurious bathrooms, which offer a magnificent view of the ocean through two large sliding glass doors. Enter your private patio area and relax. Each terrace is designed so that you can enjoy your privacy. A staircase takes you directly to the house reef.
Max. occupancy: 2 adults and 1 child up to 12 years. Due to safety procedures children younger than 8 years are not allowed in the water villa.

 

Common amenities:

  • Designer furnishings
  • Polish wooden floors
  • Kings size or twin beds
  • Air conditioning, ceiling fan
  • Sitting area with sound system
  • Minibar
  • Nespresso machine
  • Free WiFi
  • IDD telephone and personal safe

Food & Beverages

Two restaurants serve culinary delights, while the à-la-carte restaurant is built on a footbridge giving wonderful views of the ocean. Enjoy national and international cuisine and fresh seafood.

 

Muraka Restaurant
Enjoy a dazzling sunset from the deck while sipping on your drink and stay for a romantic dinner. The gourmet kitchen offers local seafood specialities and international delicacies combined with fine wines from the extensive and award-winning wine list.

Dhonveli
This traditional sand-floored buffet restaurant with a beautiful ocean view from its spacious deck will amaze you with sumptuous buffets every day. Serving three meals a day, you will find a combination of international specialities and local seafood. Enhance your meal with wines from the wide selection of wine and Champagne from the New and Old world.

Anba Bar
Meet with friends for a delicious cocktail or just relax during the day enjoying light snacks. Anba Bar is also the perfect place for Rum lovers, serving the largest and most comprehensive collection of fine Rum in the Maldives and the Indian Ocean. Live music and other special events are offered occasionally.

Ruhgandu
Ruhgandu is a small and unique wine bar showcasing 300 wines and Champagnes, selected rarities and specialities from all over the world.

Activities

If you yearn for relaxation visit the Dunyie Spa. Trained therapists know how to relieve stress from your body and relax muscles. Enter the special surroundings of the Spa and get pampered in one of the two couple treatment rooms. The spa menu includes a wide range of customized body treatments and massages.

With one of the best house reefs in the country, discovering the underwater world by snorkelling is simply a must on Mirihi. Discover the house reef by night, snorkel with whale sharks and mantas and explore the Atoll. 

The fully equipped state-of-the-art fitness centre is available complimentary for those who wish to keep in shape during their stay.

For divers the Ocean Pro Mirihi team can cater to all levels of divers, from first-timers, wishing to learn the basics, to the experienced diver wanting to fine-tune their technique. With over 40 dive sites, a wreck directly at the house reef and a multilingual team, every guest has assured a most personal service. Miríhi is also in the unique position to have the possibility of spotting whale sharks the whole year and offers regular trips for divers and snorkelers.

Furthermore, the resort provides free rental of canoes, surfboards, Stand-Up Paddles and snorkelling equipment.

Client Reviews

4.86
average rating:
Luxus ist ein direkter Zugang zum Strand aus der Strandvilla, kein Fernseher, eine überdachte Dusche im Freien und Essen das keine Wünsche offen lässt. Wenn man nach einem Paradies nach unseren Vorstellungen sucht, findet man es hier abseits von den überflüssigen, riesigen Party-Resorts auf anderen Inseln der Malediven. Auf Mirihi ist alles noch persönlich und sehr herzlich. Die Schuhe kann man getrost zu Hause lassen.
Michael Delion / Lufthansa Technik AG December 2021
Mirihi ist ein kleines Paradies!
Man fühlt sich wie in einer Familie aufgehoben!Alexa kümmert sich darum,dass keine Wünsche offen bleiben!
Die Unterwasserwelt ist am Hausriff ein unvergessliches Erlebnis und das Buffet jeden Tag ein neuer Traum!
Leider vergehen 7 Tage viel zu schnell....Wir kommen bestimmt wieder!
Gabriela Baumgartner / Austrian Airlines April 2021
Nach langem Zögern, ob wir wegen Corona überhaupt verreisen sollen haben wir es nicht bereut uns für eine Woche Mirihi entschieden zu haben.
Die Insel ist ein Traum in jeder Hinsicht: Die Schönheit der kleinen Insel auf der, trotz allem Komfort, die Natur im Mittelpunkt steht, das unglaublich freundliche und professionelle Personal, das überwiegend schon seit vielen Jahren auf der Insel arbeitet und dem Gast das Gefühl vermittelt bei Freunden zu sein, das exzellente Essen, das vom Schweizer Koch Felix und seinem Team jeden Tag aufs Buffet gezaubert wird, der Guestservice unter der Leitung der charmanten Alexa, der beim herzlichen Empfang in Male beginnend, über einen perfekt organisierten Transfer mit dem Wasserflugzeug, dem Corona-Test vor Abreise bis zum Check-In für den Rückflug keine Wünsche offen lässt. Aufgrund der geringen Zimmerzahl hat man das Gefühl fast alleine auf der Insel zu sein und nur zu den Mahlzeiten trifft man die anderen Gäste, überwiegend Schweizer, Deutsche ein paar Italiener und allesamt begeistert von Mirihi!
Vielen Dank, Herr und Frau Blase für diesen tollen Tipp und Ihre perfekte Betreuung! Wir kommen definitiv wieder!
Martin Müller / Lufthansa February 2021
Traumferien auf einer kleinen, sehr persönlichen Insel mit privater Atmosphäre. Weit weg vom Massentourismus, der inzwischen auch auf den Malediven mit den großen Hotelketten angekommen ist. Mit dieser Insel - so stellen wir uns das Paradies vor.

Wir haben ein tolles lokales Ambiente gefunden und alle Möglichkeiten für ein aufregendes Erlebnis auf und im Meer. Mit bunten Fischen, Walhaien und Delfinen haben wir das Meer in vollen Zügen genießen können.

Die Villen bieten alles was der Mensch benötigt. Schuhe sollte man wirklich zu Hause lassen. Es ist ein Barfuß – Resort und der Orthopäde wird begeistert sein nach der Erholung für die Füße.

Die Küche ist exzellent und wir können VP nur empfehlen, da neben Buffet auch „à la carte“ ausgesucht werden kann. Für eine romantisches Ambiente ist gesorgt und die Gäste haben die Qual der Wahl der romantischen Möglichkeiten.

Wir danken dem ganzen Mirihi Team für eine sehr persönliche, liebevolle und professionelle Betreuung und diese erholsame Zeit.

Tatiana und Michael
Michael Delion / Lufthansa Technik AG December 2020
Traumferien, klein, fein und sehr persönlich! Wer diese Attribute der Touristenmasse vorzieht, ist hier im Paradies! Wer anstatt einer Disco lieber Ambiente sucht und bei schön gedecktem Tisch und einem guten Glas Wein auf der Terrasse des vorzüglichen Restaurants das Rauschen des Meeres geniesst, ist hier daheim.
Die Tauchbasis ist bestens ausgerüstet und heisst alle Taucher herzlich willkommen. Die Tauchteams bestehen aus 2-4 Tauchern und unaufdringlich wird einem hier die Schönheit der Unterwasserwelt gezeigt. Dabei spielt es keine Rolle wieviele Tauchgänge man schon hat, mit der Erfahrung der Divemaster ist auch ein Anfänger gut begleitet. Auch beim Schnorcheln im Hausriff kann man Schildkröten, kleine Haie und alle bunten Meeresbewohner bestaunen.
Die Bungalows sind modern eingerichtet, schön, aber ohne Schnick-Schnack und sehr sauber. Wir haben auch die Nespresso Maschine sehr genossen und jeden Tag mit einem Bad vor dem Bungalow und einem feinen Kaffee begonnen. Wir sind schon "Wiederholungstäter" und kommen ganz bestimmt wieder. Wir können uns nichts Schöneres wünschen!
Vielen Dank dem ganzen Mirihi Team für diese erholsamen Tage, Andrea & Hugo
Andrea Cassani / Swiss International Airlines January 2020
Von der Ankunft bis zum viel zu schnell heran nahenden Abflug fühlt mann sich absolut geborgen und wohl.
Überaus nettes Personal kümmert sich auf Schritt und Tritt und liest einem fast jeden Wunsch von den Lippen ab.
Ein tolles Riff bietet beste Schnorchelbedingungen, der Strand ist eine Augenweide.
Myriam Altmann / Luxair December 2018
Die Insel ist sehr schön, klein und familiär. Die Küche ist exzellent und bietet jeden Tag neue Köstlichkeiten. Außerdem ist das Personal sehr hilfsbereit und aufmerksam. Mihiri ist eine sehr schöne Insel zum Entspannen. Obwohl wir Vollpension gebucht hatten, waren weder alkoholische noch antialkoholische Getränke im Preis enthalten. Außer dem Cappuccino am Morgen und täglich zwei Flaschen Wasser auf dem Zimmer muss alles zusätzlich bezahlt werden. Obwohl die Wasser-Villen direkten Zugang zum Meer bieten, konnten wir diesen nicht nutzen, da das Riff direkt darunter war und die Wassertiefe höchstens 30 cm betrug. Zudem hatten wir starken Wellengang, sodass ein Baden von der Villa aus leider unmöglich war. Wir hatten an einem Tag einen Trip gebucht, um mit Walhaien zu schnorcheln. Obwohl wir uns bewusst waren, dass es keine Garantien für eine Sichtung gibt, fanden wir es etwas enttäuschend, dass der gleiche Preis ($260 pro Person) abgerechnet wurde, obwohl wir keine Walhaie gesehen haben. Stattdessen wurde ein Schnorcheln von ca 30 Minuten angeboten. Wir hätten es toll gefunden, wenn es eine kleine Entschädigung gegeben hätte, zumal es sich bei dem Boot nicht um eine Luxus-Yacht mit großen Motoren gehandelt hat. Alles in Allem ist Mihiri eine schöne Insel, zu der man aber noch eine Menge Kleingeld mitbringen muss, um ein paar zusätzliche Angebote wahrzunehmen.

Anmerkung von morepep: Halb- oder Vollpension sind Standardangebote, die nie Getränke enthalten, außer diese werden explizit ausgeschrieben.
Dirk Ottens / Lufthansa August 2018

Please log-in

More.PEP in style is offering premium and luxury holidays exclusively for eligible members of the travel industry.

Not a member yet? Please sign-up for a free exclusive membership and get access to our special travel industry offers.

More.PEP in Style member access. Please log-in.

More.PEP in style is offering premium and luxury holidays exclusively for eligible members of the travel industry.

Not a member yet? Please sign-up for a free exclusive membership and get access to our special travel industry offers.

Rent-a-car Industry Special Rates