Vietnam 8 Tage/days Im Land der Drachensöhne

Vietnam

Moos und Patina bedecken jahrtausendealte Kulturdenkmäler - doch auf den Straßen in Saigon und Hanoi tobt das moderne Leben. Ein Land zwischen Vergangenheit und Aufbruch, jenseits von Opiumpfeifen und Schlangenschnaps. 25 artenreiche Nationalparks und Naturschätze bezaubern die Reisenden und dazwischen warten 3200 km Küste mit Inseln und Traumständen auf die Eroberung.

Massentourismus gibt es noch nicht in Vietnam: Hier wird nichts für Besucher inszeniert. Hinter jedem windschiefen Blechdach-Haus, auf den schwimmenden Märkten im Mekonggebiet, auf den Bauernmärkten von Hue oder Da Nang überall lassen sich authentische Eindrücke einfangen und erleben. Hier machen Sie noch echte Entdeckungen: den verwunschenen Tempel um die Ecke,  den quirligen Obstmarkt, und Chinesen, die mit lebhaften Gesten Stoffe oder Blechgeschirr anpreisen, das Gewusel auf den lädierten Straßen.

Bezaubernd ist die landschaftliche Schönheit Vietnams, das im Süden feuchte, schwüle Sommer und warme Winter hat. Im Norden dagegen subtropisches Klima mit heißen Sommern und kühleren, feuchten Wintern hat.

Überwältigend sind die Ha-Long-Bucht mit ihren aufragenden Kalkfelsen und dem dunkel schimmernden Wasser und die atemberaubend schroffen "Vietnamesischen Alpen" im Nordwesten, die in kalten Wintern sogar von Schnee bedeckt sind. Die alte Kaiserstadt Hue am Parfümfluss beeindruckt mit ihrer "Halle der höchsten Harmonie" im alten Kaiserpalast und den Kaisergräbern. Saigon wirkt wie frisch aufpoliert mit seinen renovierten Kolonialbauten, und im Mekongdelta wird der scheppernde Klang der Longtailboote zum Rhythmus.

Ob Sie in der phantastischen Ha-Long-Bucht  Rockclimbing ausprobieren oder Tai-Chi im Morgengrauen. Ob Sie den Weihrauch einer Pagode atmen oder im chaotischen Verkehrsgetümmel treiben lassen. Sie kommen den Vietnamesen, ihren geheimnisvollen Drachen und Geistern unaufhaltsam näher. Eine Vietnamreise ist ein Abenteuer für alle Sinne.

Vietnam Video

Ihre Hotels

Hanoi
Hotel De L’opera (Deluxe)
Hotelvideo

Halong
Pelican Cruise (Deluxe)

Hue
Pilgrimage Village (Deluxe)

Hoi An
Palm Garden Resort (Superior)

Ho Chi Minh
Caravelle Hotel (Deluxe)
Hotelvideo

 

Die Angaben Deluxe (4.5*) und Superior (4*+) entsprechen der Landeskategorie für Hotels/Züge/Schiffe. Änderungen der Übernachtungsorte (auch kurzfristig oder während der Reise) bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Reiseverlauf

Tag 1 HANOI
Ankunft in Hanoi und Transfer zum Hotel. Tag zur freien Verfügung. Abendessen in einem lokalen Restaurant. (A)

Tag 2: HANOI
Nach dem Frühstück besuchen Sie am Vormittag das Ho Chi Minh-Mausoleum mit dem Wohnhaus des legendären Politikers, die sagenumwobene “Einpfahlpagode” und den Literaturtempel, errichtet im Jahre 1070, der als die erste Universität von Vietnam gilt.
Am Nachmittag Besuch des Historischen Museums, des Quan Thanh Tempels, des Hoan-Kiem-Sees mit dem Ngoc-Son-Tempel, einem beliebten romantischen Fotomotiv, und der Altstadt von Hanoi. Genießen Sie am Abend eine Vorstellung des weltberühmten Wasserpuppentheaters. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in Hanoi (F/A).

Tag 3 HANOI und HA LONG
Abreise in die malerische Ha Long Bucht, einer Weltkulturerbe-Stätte der UNESCO. Am Mittag erreichen Sie die Bucht und gehen an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes. Nach dem Welcome-Drink beginnt die Reise zu den Inseln Cho Da, Dinh Huong, Ga Choi and Hoa Cuong in deren Verlauf Sie Ihr Mittagessen genießen. Am Nachmittag besuchen Sie die Sung Sot Grotte, die "Höhle der Überraschungen", bevor sie ein Bad in den herrlichen Gewässern des Titov Beach oder des Soi Sim Strand nehmen. Gegen Abend nimmt das Schiff Anker nahe Ho Dong Tien oder Luon Cave. Genießen Sie den Sonnenuntergang von der Sonnenterrasse oder beim Schwimmen und im Anschluss das Abendessen an Bord. Relaxen Sie in der friedvollen Abendstimmung oder versuchen Sie Ihr Glück beim Nacht-Fischen. Übernachtung an Bord. (F/M/A.). Hinweis: die Route der Kreuzfahrt kann aufgrund aktueller Wetterverhältnisse kurzfristig geändert werden.

Tag 4 HALONG -HUE
Frühstück an Bord inmitten der spektakulären Kulisse der Halong Bucht. Mit einem kleinen Boot machen Sie einen Ausflug zur Luon Höhle. Zurück an Bord führt die Fahrt weiter zum Tuan Chau Pier. Das Mittagessen wird an Bord serviert, während Ihr Schiff zum Ausgangshafen zurückkehrt. Rückfahrt nach Hanoi und Weiterflug nach Hue. Übernachtung und Abendessen in Hue. (F/M/A).

Tag 5 HUE
Frühstück. Bootsfahrt auf dem Parfum Fluss („Fluss der Wohlgerüche“), um die Thien Mu Pagode und das Grabmal des Königs Minh Mang zu besichtigen. Nachmittags besuchen Sie die Kaiserliche Zitadelle, die der "Verbotenen Stadt" in Peking nachempfunden wurde, und den Dong Ba Markt. Übernachtung in Hue (F/A).

Tag 6 HOI AN
Frühstück. Abreise nach Hoi An. Unterwegs Besuch des Hai Van- oder Wolken-Passes, der natürlichen Grenze zwischen Nord- und Süd-Vietnam, und des Fischerdorfes Lang Co. In Danang besichtigen Sie das Cham Museum, die Marble Mountains (Kalksteinformationen) und den Non Nuoc Strand. Nachmittags beginnt die Entdeckungstour von Hoi An, einer Weltkulturerbestätte der UNESCO. Sie sehen einige der historischen Handels- und Gemeindehäuser und die Japanische Brücke. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in Hoi An (F/A).

Tag 7 HOI AN und SAIGON
Frühstück. Vormittags Ausflug zu den Ruinen von My Son, das heilige Zentrum des ehemaligen Cham Königreichs. Nachmittags Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Saigon (Ho Chi Minh Stadt). Dort Besuch von Chinatown, des Thien Hau Tempels und eines Lackkunst-Workshops. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in Saigon (F/A).

Tag 8 SAIGON
Frühstück. Vormittags Besuch der Kathedrale “Notre Dame“, des Hauptpostamtes, ein Relikt aus der französischen Kolonialzeit, und des ehemaligen Präsidentenpalastes. Danach Transfer zum Flughafen/Heimreise. Oder Transfer zu Ihrem Anschlusshotel (falls gesondert gebucht) (F).

 

Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Reise-Informationen

Ihre Reise wird exklusiv für Sie und Ihren Reisepartner mit einem persönlichen Tourguide zu Ihrem Wunschtermin auf Anfrage durchgeführt.

Wir empfehlen Ihnen im Anschluss z. B. noch einen Badeaufenthalt in einem unserer Resorthotels in Vietnam.

Bitte beachten Sie, dass die Rundreise auch für einen Badeaufenthalt in einem unserer Resorts unterbrochen und im nachhinein wieder fortgesetzt werden kann. 

Im Reisepreis enthalten sind:

  • Inlandsflüge in der Economy Class lt. Reiseverlauf (HAN-HUI & DAD-SGN)
  • Unterbringung inklusive Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit wechselndem, deutschsprachigem Tourguide
  • Sightseeing und Schifffahrt wie im Programm aufgeführt
  • Service, Steuern und Bearbeitungsgebühren

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind: 

  • Internationale Flüge von/nach Vietnam (Zieldestination)
  • Aufpreis für Hochsaison und obligatorisches Galadinner an Feiertagen z. B. Weihnachten/Silvester
  • Vietnamesische Visagebühren
  • Persönliche Versicherungen
  • Persönliche Kosten für Getränke, Souvenirs, Reinigung, Trinkgelder etc.

Das sagen unsere Kunden

Durchschnittliche Kundenwertung:
Die Reiseroute, die Hotels wie auch das Schiff 'SIGNATURE' waren alle sehr schön. Die Transfers und Inlapndflüge haben einwandfrei geklappt. Besonder hervorheben möchte ich die deutschsprachigen Tourguides, die alle sehr freundlich, hilfsbereit, aufmerksam und flexibel waren. So war der 2. Tourguide bereits über unsere Essenswünsche informiert und der 3. Tourguide über eine Änderung in der Reisegruppe. Super, herzlichen Dank!
N.E. / Swiss Intl Air Lines März 2017
Diese Rundreise ist für jeden Vietnam-Einsteiger ein Traum: Ein sehr fein zusammengestelltes Programm, engagierte und liebevolle deutschsprachige Reiseführer und das Gefühl nicht nur alle Highlights der jeweiligen Region gesehen zu haben, sondern auch im angesagtesten Hotel übernachtet zu haben. Bei der 8-tägigen Rundreise werden allein 11 der 20 "Hotspots" des Landes laut "Lonely Planet" "abgearbeitet und so bleibt am Ende der Woche das Gefühl das Land wirklich gesehen zu haben! Vielen Dank.
Christian Münch / Planworx GmbH April 2016
Falls man sich für eine organisierte Rundreise entscheidet, können wir diese Reise sehr empfehlen. Eine Rundreise auf höchstem Niveau, wir waren in den besten Hotels vor Ort untergebracht und hatten in jeder Stadt einen eigenen travel guide und gut klimasierte Limousinen. Auch der Ausflug in die Halong-Bucht mit Pelican-Cruises war traumhaft schön.
Karin / Austrian Airlines Dezember 2014
Alles war vor Ort bestens organisiert, sehr sympathische Reiseführer, flexible Reisegestaltung möglich, gute Hotels, gutes Essen, genialer Rundumservice von Anfang bis Ende.
René Dezember 2012
Durchdachte Rundreise mit freundlichen jedoch sprachlich schwachen Reiseführern. Besonders empfehlenswert sind die alten Kaiserstädte Hué und Hoi An sowie ein Abstecher zu My Son aus der Cham Dynastie. Die Hotels der Rundreise sind alle auf einem anspruchsvollen Niveau, und alle ohne Bedenken weiterzuempfehlen.
Myriam Altmann / Luxair November 2012

Bitte loggen Sie sich ein

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials