Kempinski Hotel Berchtesgaden Ein alpines Meisterstück

Das Resort

An einem der spektakulärsten Plätze der Bayerischen Alpen thront auf 1.000 Metern Höhe das Hotel Kempinski Berchtesgaden. Umgeben von Deutschlands einzigem alpinem Nationalpark bietet es wunderschöne Aussichten auf die Berchtesgadener Bergwelt.

Hoch oben auf dem Eckerbichl schmiegt sich der architektonisch sehr klare und moderne Bau mit viel Holz und Glas an die Hügelkuppe. Das Innendesign des alpinen Lifestyle-Resorts ist geprägt von puren, edlen und alpinen Materialien. Natursteine, edle Hölzer und ein Farbspektrum warmer Erdtöne und den Rot-Orange-Schattierungen eines Sonnenuntergangs zitieren die Natur.

Die Zimmer und Suiten bestechen mit warmen Tönen und ihren klaren aber dennoch gemütlichen Design und modernen Akzenten. Kulinarisch reicht das Repertoire vom gehobenen Michelin-Restaurant bis hin zur regionalen Traditionsküche.

Das Berchtesgadener Land zählt zu den beeindruckendsten Regionen der Bayerischen Alpen. Mit einer schier endlosen Vielfalt an Erlebnisangeboten präsentiert sich die Region im Sommer wie im Winter als spannendes Reiseziel und vereint Naturerlebnisse, Aktiv-Urlaub, Kunst, Kultur und Geschichte. Schroffe Felsen, sanfte Almen und kristallklare Seen suchen im gesamten Alpenraum ihresgleichen.

München: 150 km
Salzburg: 33 km

HOTELVIDEO

Zimmer

Insgesamt 138 Zimmer und Suiten auf drei Ebenen bestechen mit ihrem klaren aber dennoch gemütlichen Design und modernen Akzenten. Warme Farben wie sanftes Braun, Rot und Beige geben den Ton an. Alle Räume verfügen über einen Balkon, Terrasse oder Panoramafenster, die die umliegende Natur ins Innere holen.

Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad, separater Regendusche, Föhn, Bademantel, Fußbodenheizung, Kabel-/Plasma-TV, Telefon, WLAN, Minibar, Safe, Klimaanlage, Entertainment System, Schreibtisch und kleiner Sitzgruppe.

Superior Zimmer (32 m²)
Die Zimmer bieten mit 32 m² überraschend viel Platz. Genießen Sie die Natur direkt von Ihrem Balkon oder Terrasse aus mit Blick auf den Garten und die Berge.
Maximalbelegung: 2 Erwachsene

Executive Zimmer (42 m²)
Die geräumigen und modernen Zimmer bieten einen wundervollen Ausblick auf die Berchtesgadener Bergwelt und sind wahlweise mit Kamin oder Panoramafenster ausgestattet.
Maximalbelegung: 2 Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahre

Essen und Trinken

Kulinarisch verwöhnt Sie das Hotel auf allen Ebenen. Kreativität und regional inspirierte Genüsse erwarten Sie in den drei hoteleigenen Restaurants.

Le Ciel
Unter der Leitung von Sternekoch Ulrich Heimann bietet das Restaurant Le Ciel eine regional beeinflusste Küche auf höchstem Niveau. Seit 2006 kocht der mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Küchenchef hier für Gourmetliebhaber.  Es ist das einzige Sternerestaurant im Berchtesgadener Land und somit auch bei Gästen aus der ganzen Region und weit darüber hinaus beliebt. Die Küche, für die sich Heimann seine ganz eigenen Interpretationen überlegt, ist klassisch Französisch.

Johann Grill
Im Restaurant Johann Grill erwartet Sie gehobene regionale Küche. Durch die bodentiefen Fensterfronten blicken Gäste auf Berge und Wälder. Helle Farben, klare Linien und natürliche Materialien wie Holz und Naturstein bestimmen das Design. Wer sich auf der großen Panorama-Terrasse niederlässt fühlt sich beim abendlichen Sonnenuntergang wahrlich wie im Paradies. 

Kaminbar
Hier warten Kaffee- und Kuchenspezialitäten aus der hauseigenen Pâtisserie, kleine Snacks sowie eine Auswahl an 130 Sorten Gin und über 300 verschieden Whiskys auf Sie. Im Sommer lädt die Terrasse über dem Restaurantbereich zum entspannten Sundowner ein und zu jeder Jahreszeit genießen Sie den grandiosen Blick auf die faszinierende Bergwelt.

Aktivitäten

Umgeben von der herrlichen Bergkulisse der Bayerischen Alpen erfüllt das 1.400 Quadratmeter große Spa höchste Ansprüche. Panoramafenster geben den Blick auf die beeindruckende Natur frei. Warmes Walnussholz, heller Stein und natürliche Materialien schaffen einen Ort zum Wohlfühlen und Entspannen. Zwölf Behandlungsräume, fast alle mit Tageslicht, erwarten Sie. Ein Highlight vor allem für Paare ist die Private Spa Suite mit einer Größe von 45 Quadratmetern und integrierter Luxusbadewanne.

Das Spa bietet Ihnen:

  • 400 m² Spa Bereich
  • Innenpool (15x9 m)
  • Beheizter Außenpool mit Wassermassageliegen (ganzjährig)
  • Sonnenterrasse mit Panorama Bergblick
  • Liegewiese mit Panorama Bergblick
  • 2 gemischte Saunen (Finnisch & Kräuter)
  • Dampfbad mit Farblicht
  • Fitnessstudio (24 h geöffnet)
  • Meditationslounge mit Wasserbett-Schwebeliegen
  • Physiotherm-Infrarotkabine
  • Solarium
  • Große Auswahl an Massagen und Körperanwendungen
  • Yoga und Personal Trainer auf Anfrage

Das Berchtesgadener Land bietet eine Fülle an Freizeitaktivitäten. In direkter Nähe zum Hotel befindet sich einer der höchstgelegenen Golfplätze (9-Loch) Deutschlands. In nur wenigen Minuten mit dem Auto erreichen Sie den wunderschönen Königssee, ein ideales Ausflugsziel für eine Bootsfahrt.

Hoch hinaus geht es für Alpinisten auf dem 2.713 Meter hohen Watzmann. Touren in allen Schwierigkeitsgraden sind auf den nahegelegenen Untersberg und den Hohen Göll möglich.

Der Nationalpark Berchtesgaden, als einziger deutscher Nationalpark der Alpen, sorgt für den Erhalt der heimischen Natur und Tierwelt. Besuchermagneten sind Veranstaltungen wie das berühmte Berchtesgadener Bauerntheater, Trachtenumzüge, Wallfahrten und Almabtriebe.

Das sagen unsere Kunden

Durchschnittliche Kundenwertung:
Wir waren im Juni dort und hatten einen sehr erholsamen Aufenthalt. Das Hotel ist sehr modern und liegt an einem traumhaften Platz mitten in den Bergen. Die Aussicht von den Zimmern, vom Pool und dem Frühstücksraum ist ein Wahnsinn. Das Personal ist sehr freundlich und kundenorientiert. Leider waren wir von den Betten enttäuscht. Da wir uns wieder sehr bequeme Boxspringbetten erwartet hatten, waren wir in diesem Kempinski verwundert, dass sie hier keine Topper verwenden und die Betten deswegen leider nicht so bequem wie erhofft waren. - ganz im Gegenteil. Dies ist aber auch schon der einzige Kritikpunkt. Das Hotel können wir ansonsten uneingeschränkt weiterempfehlen.
Karin / Austian Airlines Juni 2017
Der Aufenthalt in diesem Hotel war sehr gut. Das Personal sehr freundlich, das Essen sehr gut, die Lage phantastisch, der Spa-Bereich wunderschön.
Rainer Engel / DFS GmbH Mai 2017
Bei herrlichem Winterwetter haben wir vier Tage im Kempinski in sehr angenehmer Atmosphäre verbracht. Wohlfühlzimmer mit Balkon, sehr schönes Frühstück, aufmerksamer Service und kleine Piste vor der Haustür oder Start zum Wandern, machen die Erholung perfekt. Gutes Angebot im Restaurant und bei Kaminfeuer an der Bar noch den Schlummertrunk sind auch sehr angenehm.
Axel Benstein / Lufthansa AG Mai 2017
Wir haben uns zum wiederholten Mal sehr wohl gefühlt. Der Service ist persönlich und erstklassig. Die gesamte Einrichtung (SPA, Zimmer, Restaurants, Lobby, etc.) "State of the Art" und sehr gepflegt. Wir kommen sicher bald wieder.
Franz Kress / Flughafen München GmbH Juni 2016
Das Hotel kann ich nur weiterempfehlen. Die Lage super schön, toller Service, sehr gutes Frühstück mit Produkten aus der Region. Abendessen à la carte und auch sehr lecker. Restaurant mit tollem Ausblick auf die Bergwelt. Nettes Personal. Schöner warmer Pool.
Perfekt um abzuschalten.
Anja Weiss / Anjas Reisebüro Mai 2016
Perfekter Ort für ein paar Tage Entspannung. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Schöne Zimmer mit toller Aussicht und grandioses Frühstück. Das Spa ist sehr schön, besonderes Highlight ist der beheizte Aussenpool, von dem man eine einmalige Aussicht auf schneebedeckte Gipfel hat.
Sandra K. / Deutsche Lufthansa AG Dezember 2015
Sensationelle Lage in den Bergen und gar nicht so weit weg von der Autobahn, liegt dieses Resorthotel, wo man wunderbar entspannen, die alpine Natur genießen und auch im nahegelegenen Dokumentationszentrum viel über die deutsche Geschichte erfahren kann, was man in der Schule nicht unbedingt lernt. Die Mitarbeiter sind sehr kompetent und überaus freundlich - das F&B Angebot vielfältig und ausgewogen. Lediglich die Preise für Weine sind total überzogen, da macht es keinen Spaß mehr, sich die ein oder andere Flasche zu bestellen, dies könnte man anders kalkulieren und dadurch höhere Deckungsbeiträge erzielen, auch wenn dadurch der Wareneinsatz steigt...
Gerald Schölzel / Lufthansa Oktober 2015

Bitte loggen Sie sich ein

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials