KUNDENFEEDBACK

Hier finden Sie die aktuellsten Kommentare unserer Kunden. Sie wollen auch ein Feedback zu einer Ihrer Reisen abgeben? In Ihrem Kundenkonto können Sie Ihre getätigten Reisen ansehen und eine Bewertung abgeben.

 

The H Resort Beau Vallon Beach

Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt. Schöne große gepflegte Zimmer, ein perfektes Frühstück und die Restaurants Eden und das Seyshima haben uns besonders gut gefallen. Wir wurden von dem Personal wunderbar betreut und danken besonders Sandeep und Bishnu für den tollen aufmerksamen Service. Wir würden jederzeit wieder hinreisen.
Karin Oelert / TUI ReiseCenter Holiday Reisen Saarn GmbH Dezember 2017

Baraza Resort & Spa

Wir haben im November einen tollen Urlaub im Baraza verbracht.
Das Resort lässt keine Wünsche offen - von den Villen, der Anlage, der Qualität der Speisen und Getränke und dem Service der sehr freundlichen Hotelangestellten.
Das Baraza ist in jedem Fall zu empfehlen!
Christiane / DER Touristik Dezember 2017

The H Resort Beau Vallon Beach

Hervorragend gepflegte Hotelanlage (und das bei der Vegetation!). Liebevolle Details. Freundliches Personal. Abwechslungsreiche und köstliche Küche im Buffetrestaurant (hier findet man für jeden Geschmack etwas) und in den Themenrestaurants. Zimmer absolut zum Wohlfühlen. Es fehlt an nichts. Die seychellianische Gelassenheit und Fröhlichkeit überträgt sich auf manch' gestressten Gast. Eventuell etwas Geduld beim Service -je nach Anpruchsniveau- nötig.
Alexandra Mack / Solitair Reiseagentur Dezember 2017

Le Meridien Ile Maurice

Wir waren im Anschluss an unseren Aufenthalt für sechs Nächte im LE MERIDIEN. Wir hatten Zimmer im NIRVANA-Flügel gebucht, was für uns einen großen Unterschied machte. Das Essen, egal in welchem der Restaurants war absolut "outstanding" und der Service der Mitarbeiter einfach unglaublich. Herzlich, professionell und immer mit einem Lächeln.
Der Strand ist schön, aber ohne Strandschuhe geht gar nichts. Von aufdringlichen Strandverkäufern bleibt man vollkommen verschont.
Einziger Kritikpunkt: Das Hotel achtet überhaupt nicht darauf, dass der Nirvana-Flügel nur dessen Gästen vorbehalten ist. D.h. man kann am Morgen der "Karawane" zusehen, die am Strand und am Pool die Liegen belegt, so dass man, wenn man nicht selbst um sechs Uhr Liegen belegt, keine einzige freie Liege mehr findet!
Es geht mir nicht darum, "exclusiver" Gast zu sein, aber es ist einfach ärgerlich, wenn man mehr bezahlt und dann zusieht, wie andere Gäste die Vorteile dieses Bereiches nutzen und sogar mit ihrer Zimmernummer (die klar macht, dass sie KEINE Nirvana-Gäste sind) an der Bar Getränke bestellen.
Ansonsten eine wunderschöne Anlage, die Zimmer im Nirvana-Flügel sind ein Traum, bequeme riesige Betten, ein wunderschönes Badezimmer mit Dusche und Badewanne.
Der "Ort" bietet nur ein paar Souvenir-Shops (in denen sich Nicht-All-Inclusive-Gäste mit Getränken eindecken...). Also entweder einen Mietwagen nehmen, die günstigen Taxis nutzen oder die öffentlichen Busse - oder einfach im Paradies liegen bleiben und bei einem Cocktail aufs Meer schauen!
Barbara Ott / Reisestudio Nürnberg Dezember 2017

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München

Wir haben uns bei unserem wiederholten Aufenthalt auf’s Neue sehr wohl gefühlt.

Begeistert waren wir von der Freundlichkeit der Mitarbeiter im Schwarzreiter und der Qualität der Speisen/ des Frühstücks.

Einzig die Mitarbeiter in der Lobby könnten ein wenig aufmerksamer sein. Man wartet hier teilweise sehr lange auf die Möglichkeit zu bestellen. Trübt den Gesamteindruck aber keineswegs.

In jedem Fall werden wir schon bald wieder kommen!
FK / Flughafen München GmbH Dezember 2017

Phum Baitang Siem Reap

Ein wundervolles Hotel, dem der Spagat zwischen höchsten Ansprüchen an Luxus und Komfort sowie Integration in die örtliche Natur und Architektur perfekt gelungen ist.
Mit kleinen Villen zwischen Reisfeldern, einem 50m-Pool, herausragender Freundlichkeit und Servicebereitschaft in einer Atmosphäre von Frieden und Harmonie lässt das Hotel keine Wünsche offen. Gerne wären wir noch länger geblieben.
Anonym / Dezember 2017

Vietnam 8 days

Die Vietnam-Rundreise war ein phantastisches Erlebnis, das uns auf sehr komfortable, luxuriöse und abwechslungsreiche Weise ein vielfältiges und umfassendes Bild von Vietnam vermittelte. Die freundlichen und kompetenten deutschsprachigen Reiseführer brachten uns die besonderen Sehenswürdigkeiten, aber auch Kultur und Lebensweisen der Menschen näher. Alle Hotels waren höchstklassig, individuell und voller Charme, die Beförderung wohlorganisiert und sehr bequem (klimatisierte Wagen, Luxuszug, Schiff, Inlandsflüge). Als unsere Reiseplanung durch die Ausläufer eines Taifuns völlig durcheinander geriet, waren sofort wieder Reiseleiter des örtlichen Partnerbüros an unserer Seite, die kreativ alternative Reisemöglichkeiten für uns organisierten und flexibel und großzügig dafür sorgten, dass wir trotzdem noch alle unsere Reiseziele besuchen konnten. Wir fühlten uns zu jedem Zeitpunkt der Reise hervorragend betreut und können diese Reise nur in höchstem Maße weiterempfehlen. Das einzige, was wir bedauern, ist, nicht noch mehr Zeit im Lande verbracht haben zu können.
Anonym / Dezember 2017

Chena Huts by Uga Escapes

Die Zimmer sind atemberaubend gross und wunderschön! Und das mitten in der Pufferzone des Yala National Parks, wo sich Büffel, Elefanten, Affen und Co tummeln.
Man ist wirklich richtig im Busch und bekommt trotzdem 1A Highclass Service. Sei es vom erfahrenen und ausgebildeten Ranger auf den inkludierten Safaris oder von den aufmerksamen und freundlichen Kellnern im sehr guten Restaurant, bis hin zu den Roomboys, Zimmerservice und Massagetherapeuten. Es hat einfach alles gestimmt für uns!
Alexandra Hummel / Skyguide Dezember 2017

Victoria Falls Safari Lodge

Das Hotel ist sehr nett, allerdings nichts wirklich spezielles. Der Service ist auf einem normalen Standard.
Frank Deyle / GKM Dezember 2017

Baraza Resort & Spa

Stimmiges Hotelkonzept mit charmantem Design. Der Service ist aussergewöhnlich und für Afrika hervorragend. Der Spa ist besonders zu erwähnen. Tolles Angebot, super schöne Räumlichkeiten. Jederzeit wieder gerne
Frank Deyle / GKM Dezember 2017

Ngoma Safari Lodge

Wirklich schöne, liebevoll geführte Lodge. Liegt allerdings nicht im Nationalpark. Der Preis ist allerdings aussergewöhnlich hoch im Preis-/Leistungsvergleich zu anderen Lodges (z.B. Relais & Château).
Frank Deyle / GKM Dezember 2017

Hamiltons Tented Camp Krueger Park

Idyllische Lage am Fluss. Tiere unmittelbar am Camp. Die "Big Five" in der nahen Umgebung. Hervorragende Küche. Sehr guter Service. Romantische Stimmung.
Zwei Tage ohne Handy und Internet - ein Traum.
Armin Herzwurm / Deutsche Lufthansa Dezember 2017

Trou aux Biches Beachcomber

Wir hatten das Hotel als Abschluss unserer Inselerkundung ausgesucht um noch ein paar Tage zu entspannen. Unsere Tropical Suite was sehr großzügig und die Open Air Shower wunderbar! Die Zimmer wurden immer tiptop gereinigt und es gab nie Grund für Beanstandungen. Die Anlage ist zwar groß aber so konzipiert, dass man als Gast sehr viel Privatsphäre und nie das Gefühl hat in einem riesigen Hotel zu wohnen. Es gab immer genügend Sonnenliegen (sowohl im Schatten als auch in der Sonne) und in den Restaurants waren immer Sitzplätze verfügbar. Der Strand ist sehr schön, jedoch sollte man für den Gang ins Meer besser Badeschuhe tragen. Wassersportgeräte standen immer genügend zur Verfügung. Der Pool ist sehr schön angelegt und in die Landschaft eingebettet. Ein herrlicher tropischer Garten erstreckt sich über die gesamte Anlage. Die angebotenen Speisen und Getränke entsprachen hohen Standards und der Service war stets zuvorkommend. Alles in allem ein wunderschönes Fleckchen Erde um die Seele baumeln zu lassen aber auch genügend Möglichkeiten etwas in der Region zu unternehmen.
Sylwia Fath / Urlaubsengel Dezember 2017

The H Resort Beau Vallon Beach

Wir waren 5 Nächte im H Resort, das nun laut GM kein SLH mehr ist. Das tut aber nichts zur Sache. Das Personal ist super, das Zimmer sehr groß und sauber und Urlaubsfeeling pur. Ich kann das Zimmer mit Balkon empehlen, da die Garden Suites nicht wirklich einen schönen Garden haben, nicht privat ist und wenn es regnet gibt es viele nette Tierchen. Das Essen ist absolut fantastisch und mit HP kann man auch in allen Restaurants essen (vorgegebenes Menü). Der Strand ist tatsächlich eine Enttäuschung. Auf den Seychellen sind alle Strände public, also man hat keine Privatsphäre und man wird immer wieder von "Verkäufern" gestört. Das Meer ist auch nicht besonders ruhig an der Stelle und zum Schnorcheln nicht geeignet. Aber der Hotelpool ist super schön gemacht und dort war unsere Oase der Erholung. Ich kann es weiterempfehlen, wenn der Strand nicht so wichtig ist.
Martin Egerth / Lufthansa Dezember 2017

Constance Ephelia - Mahé

Die Hotelanlage vom Ephelia sehr groß und weitläufig. Leider war der Standard nicht zu vergleichen mit dem Le Prince Maurice in MRU. Preis der Gleiche, jedoch etwas schlechter. Für einen Erholungsurlaub zu Zweit bedingt zu empfehlen. Waren sehr viele Kinder im Hotel vor Ort. Essen war OK, Angebote im Hotel wie Ziplining und Tauchen durchaus empfehlbar. Es gibt 2 Strände doch leider sind auch in SEZ alle Strände öffentlich zugänglich und so mit Einheimischen übersät. Meistens sehr aufmüpfig beim Verkauf von Kokosnüssen & Co. Für Luxusliebhaber und Ruhesuchende nicht zu empfehlen. Für Kleinfamilien allerdings. :)
Matthias / Austrian Airlines November 2017

Waldorf Astoria Ras al Khaimah

Wir haben unseren Urlaub wirklich genießen können. Unser King Size Zimmer mit Balkon und Meerblick war traumhaft schön. Man sollte unbedingt mit Meerblick buchen, da die Garden View Zimmer zur Straße sind und von vielen Gästen die Autogeräusche ( nachts Autorennen) als störend empfunden worden sind. Toller Strand mit ausreichend Liegen, im Erwachsenenpool kann man lange Bahnen schwimmen. Überall begegnet man sehr freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeitern.
Patricia Busbach / Lufthansa November 2017

Al Bandar Shangri-La Barr Al Jissah

...super Lage, toller Strand, sensationelles Frühstücksbuffett, perfekter Service und überaus freundliches Personal.

Ein paar Minuspunkte gibt es: der Frühstücksbereich wurde mittlerweile komplett überdacht, so dass man zum Frühstück nicht mehr im Freien sitzen kann, finde ich sehr schade, zumal man sich in der kühleren Jahreszeit (wie z.B. im November) gerade morgens bei perfektem Wetter im Freien aufhalten kann.

Bei einigen Zimmern, die nahe am Konferenzbereich liegen ist die Klimaanlage so laut, dass man die Balkontür i.d.R. nachts nicht auflassen kann.
Gunther Abb / Deutsche Lufthansa AG November 2017

The Ritz-Carlton Abama

Top Hotel sowohl was Ausstattung als auch Service angeht. Allerdings Vorsicht bei der Zimmerzuteilung! Es gibt auch in diesem Hotel wirkliche "Katzenzimmer"
Markus Kemper / Deutsche Lufthansa AG November 2017
Letzte SeiteNächste Seite
Vorherige SeiteErste Seite

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials