The Nai Harn Für Genießer und Ruhesuchende

Das Resort

Mit Blick auf die makellose Bucht und den Strand von Nai Harn erwartet Sie auf Phuket das in 2016 neu eröffnete Resort The Nai Harn.

Nai Harn Beach wird von vielen Urlaubern als schönster Strand der Region bezeichnet und ist vor allem für seine Unberührtheit und atemberaubende Landschaft berühmt. Außerordentlich sauberes Wasser und eine heller Sandstrand sorgen für ein unbeschwertes Inselfeeling.

Das Hotel liegt an einem Hang und ist wunderbar in einen Regenwald gegenüber dem Kap Promthep eingebettet – ein idealer Rückzugsort für Gäste, die Privatsphäre schätzen. Lassen Sie sich von dem Charme des Hotels, der thailändischen Gastfreundschaft und der atemberaubenden Lage verzaubern.

Zahlreiche Aktivitäten sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Besonders wegen der Windverhältnisse ist Nai Harn Beach ein Paradies für Segler und Windsurfer.

Kap Promthep: ca. 10 Fahrminuten
Patong: ca.30 Fahrminuten
Phuket Airport: 55 km / ca. 90 Minuten

HOTELVIDEO

Zimmer

Die meisten der 130 luxuriösen Zimmer und Suiten bieten einen wunderbaren Panoramablick auf den Strand und die Bucht, welche mit Segelbooten und Inseln gespickt ist. Ihr privates Refugium ist vollgepackt mit moderner Technik, Designer-Annehmlichkeiten und glänzt mit einer frischen Farbpalette, klaren Linien und warmen Holztönen:

Deluxe Ocean View Room (47 m²)
Im 8. Und 9. Stock gelegen. 5 m² großen Terrasse mit Panoramaaussicht über Nai Harn Beach. Das luxuriöse Bad ist vom Schlafzimmer mit einer Schiebetür abgetrennt und bietet ausreichend Platz zum Erfrischen und Entspannen. Maximalbelegung: 2 Erwachsene

Grand Ocean View Room (81 m²)
Die großzügigen Grand Ocean View Zimmer befinden sich verteilt auf der 1. – 7. Etage des Hotels. Beeindruckende Terrasse  mit Daybed und tollem Panoramablick auf Meer und Strand. Regendusche und Wanne im Bad. Maximalbelegung: 2 Erwachsene und 1 Kind unter 12 Jahren

  • Kingsize Bett
  • Sitzbereich mit Sofa,
  • Safe, Klimaanlage,
  • 48 Zoll Flachbild-TV
  • Tee/Kaffee-Zubereiter
  • Yogamatte
  • Turn-Down-Service
  • kostenloses WLAN in allen Hotelbereichen

Essen und Trinken

Cosmo Restaurant & Bar
Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück: frisch zubereitete Eierspeisen nach Ihren Wünschen, hausgemachte Käse, geräucherter Fisch und tropische Früchte. Am Abend werden Sie mit internationalen und thailändischen Spezialitäten verwöhnt. 

PRIME at Rock Salt
Das Rock Salt ist ein trendiges Beach Restaurant, auch sehr beliebt bei den Einheimischen. Serviert werden mediterrane Köstlichkeiten und frische Meeresfrüchte. In entspannter Atmosphäre können Sie beim Show-Cooking zudem den Blick über das Meer schweifen lassen.

 

Han-Sha

Phukets erste Dachterrasse mit Blick auf das Meerr und einer Sushi & Sashimi Bar. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf das Andaman-Meer, während Sie dem Sushi-Meister bei der Zubereitung von Sashimi, Nigari und anderen japanischen Favoriten in der Live-Sushi-Station zusehen.

 

Reflexionen Roof Top Bar

Auf der Dachterrasse des Hotels kann man sich bei atemberaubender Landschaft und Aussicht entspannen. Genießen Sie dabei ein kühles Getränk oder einem Cocktail.

Aktivitäten

Mit einer Mischung aus traditionellen Behandlungen und aktuellen Therapien erleben Sie Ruhe und Entspannung im Spa des Resorts. Begeben Sie sich in die Hände erfahrener Therapeuten und lassen Sie sich rundum verwöhnen. Verwendet werden nur ausgewählte Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen. Zudem werden maßgeschneiderte Behandlungen, Ayurveda, Körper- und Gesichtsbehandlungen, verschiedene Massagen und Thai-Massage angeboten.  

Im Fitnessstudio des Hotels trainieren Sie Ihre Ausdauer und Kraft und innerhalb der schön gestalteten Gartenanlage befindet sich ein Pool mit Sonnenterrasse.

 

Weiterhin bietet das Hotel verschiedene Ausflüge und Wassersportaktivitäten an.

In nur 10 Autominuten erreichen Sie Kap Promthep mit einer wundervollen Aussicht über die Andamanensee und die vorgelagerten Inseln. In circa 30 Fahrminuten erreichen Sie Patong mit einem pulsierendem Nachtleben und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten.

Nur 20 Kilometer vom Hotel entfernt finden Sie den Red Mountain Golf Club. Erbaut über einer alten Zinn-Mine erwartet Sie hier ein einzigartiger sowie anspruchsvoller Kurs, der von der Vielfalt der unterschiedlichen Landschaftsformen profitiert. Rückstände der Minen-Ära wurden in das Gesamtsystem integriert und verleihen dem Kurs somit einen einmaligen Charakter.

Das sagen unsere Kunden

Durchschnittliche Kundenwertung:
The Nai Harn:

Wunderschönes tropisches Hotel an einem der schönsten Buchten mit fantastischem Meerblick im Süden von Phuket.

Die Zimmer waren sehr groß, gemütlich, sauber und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, die man sich nur wünschen kann!

Auf der dem Zimmer angrenzenden Terrasse hat man einen tollen Ausblick auf die gesamte Bucht mit ihrem glasklaren Wasser und hellen Sandstrand.

Das Personal im ganzen Hotel war überaus freundlich und bemüht, alle Anfragen der Gäste bestmöglich zu erfüllen.

Ein weiteres Highlight war definitv das überaus vielfältige Frühstücksbuffet mit einer riesigen Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten, die wirklich keine Wünsche offen lassen!

Bei Sonnenuntergang kann man dann den Tag an einer der Bars im Hotel ganz entspannt ausklingen lassen – ausgezeichnete Happy hour Drinks sind hier als kleiner Zusatztipp wärmstens zu empfehlen 

Kurz gesagt: ein TOP Hotel in traumhafter Lage!

PS: die Betreuung durch Morepep, Fam. Blase, ist hervorragend!!
Christian Lukow / Flughafen Wien AG Dezember 2018
Hotel fabelhaft neu gestaltet. Zimmer ,Badezimmer und Terrasse großzügig , komfortabel gestaltet und sehr sauber . Hotelpersonal sehr höflich und hilfsbereit.
Frühstück frisch, große Auswahl und abwechslungsreich.
Poolbereich mit genügend Liegen und immer frischen Handtüchern. Ab und zu werden Erfrischungen gereicht.
Man kann das Hotel absolut empfehlen
Maria Jokisch / Reisebüro FairWays Maria Jokisch Mai 2018
Eine tolle Lage mit Blick über die gesamte Nai Harn Bucht. Der Strand hat feinen hellen Sand und das finden viele andere Urlauber von umliegenden Hotelanlagen auch einen Besuch wert. Außer um 7 Uhr früh ist die meiste Zeit sehr viel los. Das Restaurant Cosmo ist nach allen Seiten offen und ein traumhaft schöner Platz zum Frühstücken mit „natürlicher Aircondition“. Das Frühstücksbüffet ist sehr gut und abwechslungsreich.
Alle Mitarbeiter sind absolut freundlich und hilfsbereit. Wenn das geparkte Auto von einem Mitarbeiter aus der Garage geholt wird, wartet es mit laufender Klimaanlage und zwei gekühlten Wasserflaschen.
Leider gibt es auch ein paar nicht so positive Dinge: Zu Zimmer 815: in der Toilette hat es zu jeder Tages- und Nachtzeit übel nach Kanal gerochen. Alle Maßnahmen, wie Aufstellen einer Duftlampe, waren erfolglos. Nach zwei Tagen sind wir umgezogen. Die Toilettentüre ließ sich in beiden Zimmern nicht vollständig schließen. Der Aufzug fährt nur bis in den 6. Stock. Der 7. und 8. Stock ist nur zu Fuß über Treppen erreichbar.
Der Pool ist s e h r klein und es gibt nur eine einzige !! Toilette für beide Geschlechter. Die schöne Aussicht über den Strand wird getrübt durch die immerwährende Geräuschkulisse des Whirlpool der ca. ein Drittel der Poolfläche einnimmt. Im zweiten Stock befindet sich der Barbereich wo auch Liegen und Strandbetten aufgestellt sind. Leider ist man auch hier nicht ungestört, denn dieser Bereich wird den ganzen Tag durch Lounge Musik beschallt.
Albert Hahn / Hifly Airlines Februar 2018
Traumhaftes Hotel mit wunderschönen Zimmern und atemberaubendem Blick auf das Meer und auf die abendlichen Sonnenuntergänge, Chill Out-Lounge-Bereich mit Feuerschalen, perfekter Service, erstklassiges Frühstück,toller SPA, alles in allem ein gelungener Urlaub und ein großes Lob an das wirklich ausgesprochen professionelle und von Herzen nette Team aller Bereiche dieses „verdient“Leading Hotels of the World.
S. Luebcke / Deutsche Lufthansa AG November 2017
Das Hotel ist grossartig! Toller Service- in allen Bereichen. Super Restaurant - wirklich bemerkenswert, was Auswahl, Qualität und Darbietung betrifft. Die Weinkarte mit Parkerpunkten ist eine sehr gute Idee um auch unbekannte Weine einschätzen zu können. Wunderschöne Zimmer, toller Blick, alles ein farblich, ästhetischer Traum - dafür, dass es sich um eine thai-untypische Bauweise (sehr modern) handelt. Toller Strand mit super, super Wasserqualität zum Schwimmen, Stand-Up-Paddeling, Kanu fahren und Wellenreiten. Sehr gemischtes, internationales Publikum, was wir als sehr angenehm empfanden. Ein nicht günstiger Osterbrunch der mit Band, Austern und allen erdenklichen Delikatessen nicht zu übertreffen ist. Wir empfehlen es gerne jederzeit weiter und fahren auch gerne nochmal hin.
I.Meusch / Lufthansa April 2017

Bitte loggen Sie sich ein

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

LOG-IN für more.PEP in Style Mitglieder. Bitte loggen sie sich ein.

morePEP in Style bietet luxuriöse Premium-PEP’s für Hotels, Flüge, Kreuzfahrten und Mietwagen an. Diese sind ausschließlich für Personen buchbar, die hauptberuflich und aktiv in der Touristik tätig sind und dies mit einer entsprechenden Berechtigung nachweisen können.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu unseren Luxus-PEP-Angeboten zu erhalten.

Direkt zu den more.PEP Mietwagen-Specials